Innovation Story 1: Welser Profile & planB

Welser Profile und planB Werbeagentur schaffen gemeinsam die Innovationsmarke "smartXcellence".

Welser Profile hat die planB Werbeagentur mit der Schaffung einer Innovationsmarke und der Erstellung von Animationsfilmen beauftragt. Die Innovationsmarke "smartXcellence" steht für das umfassende Expertenwissen und die Technologieführerschaft in der Metallverformung und -bearbeitung von Welser Profile. "Ziel war es, unsere technische Kompetenz in einer neuen Art und Weise zu erklären und zu kommunizieren. Mit diesen Technologiefilmen haben unsere Verkäufer äußerst positives Feedback vom Markt erhalten", erklärt Mag. Thomas Welser die Idee hinter diesem innovativen Vertriebs-Werkzeug.

"smartXcellence" ist aus dem Wunsch heraus entstanden, eine Marke zu schaffen, mit der man sich im Unternehmen leichter tut, die Avantgarde bzw. die Speerspitze von neuen hochtechnologischen Entwicklungen nach außen tragen zu können. Der brandneue Film "punching and cutting" setzt die Erfolgsgeschichte fort, die 2011 mit drei Filmen aus der Taufe gehoben wurde und bereits mit Gold beim WorldMediaFestival 2011 in der Kategorie "Trailer" prämiert wurde. Der PlatinumRemi beim 45th Annual World Fest-Houston International Film/Video Festival stellt den vorläufigen Höhepunkt dieser Erfolgswelle dar.

Die neue Produktion "smartXcellence – punching and cutting" - zeigt den Produktionsprozess von Werkstücken mit unterschiedlichsten Lochungen in der Bildsprache einer 3D-animierten "virtuellen" Profiliermaschine. "Die Herausforderung lag vor allem darin, mit den Filmen keine Betriebsgeheimnisse auszuplaudern. Schlussendlich haben wir es sehr gut geschafft, alles herzuzeigen, aber nichts preiszugeben", verrät Marketingleiter Mag. Werner Stöbich MBA.

Für weitere Informationen über das Projekt "smartXcellence" und eine entsprechende Videofallstudie klicken Sie bitte hier:  http://www.planb.at/pfi

 

-------

PFI Mitglieder haben die Möglichkeit, eine Innovation Story auf der PFI Webpage zu präsentieren. Kontaktieren Sie Sabine Sieberer M.A., s.sieberer@pfi.or.at. Wir freuen uns auf Ihre Neuigkeiten!