Change Management - Auf dem Weg zu einer innovativen Organisation

Mittwoch, 20.09.2017, 8:30. bis 14:15

M-U-T GmbH, Schießstattgasse 49, 2000 Stockerau

Bei einem sehr traditionsreichen Unternehmen, M-U-T Maschinen-Umwelttechnik-Transportanlagen, fand am 20. September 2017 in Stockerau der 57. Innovationspool der PFI statt. Im Zentrum stand das Thema "Change Management", mit der Frage, wie Unternehmen notwendige Veränderungsprozesse identifizieren und umsetzen können.

Zu Beginn bekamen die TeilnehmerInnen einen Einblick in das gastgebende Unternehmen von Geschäftsführer Josef Hahnl und dem technischen Leiter Thomas Schneider.

Folgende Fachvorträge bildeten im Anschluß den Kern des 57. Innovationspools

  • Innovations- und Lernkultur für radikalen Wandel
    Dr. Veronika Hornung-Prähauser, Leiterin Innovation Lab, Salzburg Research Forschungsgesellschaft
  • Transformation zur Innovationskultur mit Rapid Innovation Teams
    Stefan Posch, Geschäftsführer, ICG Consulting Group
  • Digitalisierung gestalten - Innovation in der Praxis
    Doris Pulker-Rohrhofer, Geschäftsführung Hafen Wien

Nach den Fachvorträgen wurden die Kernaspekte der Beiträge intensiv mit den TeilnehmerInnen diskutiert. Nach dem Mittagessen konnten die TeilnehmerInnen die Produktionsanlagen bei einer ausgedehnten Führung besichtigen.

Vielen Dank an alle TeilnehmerInnen der Veranstaltung, der Moderatorin Jeanny Gucher sowie natürlich den ReferentInnen und Partnern. Ein ganz besonderer Dank gilt dem gesamten Team von M-U-T für die Zusammenarbeit und Gastfreundschaft!

Fotorechte (c) Schwarz-König.at

Bilder

Seiten