Sinn und Unsinn von Methoden in der Prozessinnovation

Dienstag, 28.05.2013, 2:00

buntmetall amstetten GesmbH, Fabrikstraße 4, 3300 Amstetten

Am 28. Mai 2013 fand bei buntmetall amstetten GmbH bereits zum 10. Mal der Innovation Table der PFI statt. Teilnehmer aus verschiedenen Branchen diskutierten zum Thema "Sinn und Unsinn von Methoden in der Prozessinnovation - Verlieren wir mit Methoden und Optimierungslehren den Blick auf das Wesentliche?".

Unter der Moderation von DI Karl Berger, Geschäftsführer der bto-epoxy GmbH und PFI Vorstand, präsentierten die Teilnehmer kurze und teils provokative Erfahrungsberichte im Umgang mit Optimierungslehren. Anschließend wurde angeregt über Pro und Kontra von Methoden der Prozessinnovation diskutiert und die Anwesenden konnten sich Inputs von anderen Unternehmen/Branchen holen sowie Handlungsempfehlungen weitergeben.

Ziel war es, auf folgende offene Fragen Antworten zu finden:

  • Leben wir in einer Methoden- und Beraterwelt?
  • Welche Rolle spielt Leadership in der Prozessinnovation?
  • Braucht man für jedes Problem einen Experten?
  • Wer ist für Prozessinnovationen verantwortlich?
  • Kann Kreativität in einem Umfeld geregelter Prozesse überleben?

Conclusio des 10. Innovation Table:
Methoden zur Prozessoptimierung dürfen nicht als absolut angesehen werden. Sie können  "Werkzeugkästen" darstellen, aus dem einzelne Methoden/Werkzeuge ausgewählt werden, die für das jeweilige Unternehmen geeignet sind. Wesentlich dabei sind Akzeptanz und Verständnis bei jenen MitarbeiterInnen, die diese Werkzeuge anwenden sollen.
Führungskräfte müssen sich häufiger die Frage nach dem Nutzen stellen - welche Tätigkeiten sind wirklich wertschöpfend und wo verlieren wir Zeit und betreiben Aufwand ohne Kundennutzen? Hier liegen meist versteckte Möglichkeiten für die Optimierung (ohne bestimmte Verbesserungslehren und Methoden einsetzen zu müssen).

Besonderer Dank gilt buntmetall und Geschäftsführer Ing. Anton Zierhut MBA für die Ausrichtung des Innovation Table sowie Bereitstellung der Fotos.

---------

Nähere Informationen zum Veranstaltungskonzept "Innovation Table" sowie nächste Termine finden Sie unter www.pfi.or.at/innovation-table.

 

Bilder