Innovationsprozess im Unternehmen - Spannungsfeld zwischen strukturiertem Prozess und unternehmerischer Projektsteuerung

Dienstag, 05.10.2010, 2:00

Bene AG, Schwarzwiesenstraße 3, 3340 Waidhofen/Ybbs

Am 5. Oktober 2010 fand bei Bene erstmals das neue Veranstaltungsformat Innovation Table der Plattform für Innovationsmanagement statt. Dabei wurde von Bene ein spezielles Raumkonzept entwickelt, dass besonders die Interaktion der Teilnehmer fördert und einen intensiven Erfahrungsaustausch ermöglicht. Der Innovation Table findet in kleinem Kreis exklusiv für Mitglieder der PFI statt.

Beim 1. Innovation Table drehte sich die Diskussion der 10 Teilnehmer um den Innovationsprozess im Unternehmen. Dabei wurde von jedem Teilnehmer im Vorfeld ein kurzer Beitrag zum Spannungsfeld zwischen strukturiertem Prozess und unternehmerischer Projektsteuerung erstellt und im Plenum vorgetragen. Herr DI Karl Berger, Leiter des Geschäftsbereichs Produkt & Datenengineering von Bene moderierte den Innovation Table und animierte die Teilnehmer mit kritischen Fragen zum Diskutieren. Das Ergebnis war ein lebhafter Meinungsaustausch über gemeinsame Problemstellungen und Erfahrungsberichte der Unternehmen. Die wichtigsten Punkte wurden auf zwei Seiten zusammengefasst und stehen als Innovation Insight für ordentliche Mitglieder der PFI im Mitgliederbereich auf der Homepage zur Verfügung.

Der Innovation Table soll zukünftig mehrmals pro Jahr an wechselnden Orten stattfinden, der nächste Termin ist am 9. November 2010.

Bilder