Am 27. September 2013 fand in der FHWN Campus Wieselburg die Einführungsveranstaltung zum 2. FH Lehrgang Innovationsmanagement statt. DI Gerald Steinwender (PFI), Dr. Andrea Grimm (FHWN Campus Wieselburg) sowie Mag. Rosemarie Pichler (ecoplus Zukunftsakademie Mostviertel) begrüßten die 13 TeilnehmerInnen und wünschten viel Erfolg bei ihrer bevorstehenden Ausbildung zur/zum akademischen InnovationsmanagerIn.

In verschiedenen Lehrveranstaltungen lernen die TeilnehmerInnen den Innovationsprozess von der Markt- sowie Technologieseite kennen. Zum einen erfahren sie, wie Markterfordernisse und Kundenbedürfnisse frühzeitig erkannt werden können. Zum anderen lernen sie Technologien umfassend zu managen. Zur Festigung des theoretischen Wissens dienen die Best Innovation Practices bei Unternehmen der Innovationselite. Das Innovationsprojekt, bei dem die TeilnehmerInnen von ExpertInnen aus dem Bereich des Innovationsmanagements gecoacht werden, stellt letztendlich die Anwendung und Umsetzung des Erlernten in die eigene Praxis dar.

 

>> weitere Infos

>> Bericht M4TV

 

 

Bilder