Innovationsmanagement

Das Innovation Excellence Model

Ziel des Innovationsmanagement ist die Steuerung der Innovationsleistung von Unternehmen und Organisationen. Zur vollständigen Beschreibung des Innovationsmanagement hat die PFI in Zusammenarbeit mit Univ.-Prof. Dr. Sören Salomo das Innovation Excellence Model entwickelt. Das Modell besteht aus folgenden Bereichen:

  • Die Innovation Performance ist der wirtschaftliche Erfolg, den ein Unternehmen mit neuen Produkten oder Dienstleistungen, mit neuen Prozessen oder neuen Geschäftsmodellen erzielt.
  • Die innovationsfördernden Rahmenbedingungen Leadership & Governance umfassen die Bereiche Culture, Strategy und Organisation.
  • Process & Projects beschreibt das strukturierte Prozesssystem und gliedert sich in drei idealtypische Phasen: Front End, Development und Launch.

Das Innovation Excellence Model ist die Grundlage für die systematische Analyse und das Benchmarking des Innovationsmanagements eines Unternehmens im Rahmen von innovate! new. Das Modell wurde bereits in anderen europäischen Ländern erfolgreich für diverse Benchmark-Untersuchungen eingesetzt.

Definition Innovationsmanagement

(nach Torsten J. Gerpott, deutscher Wirtschaftswissenschafter)

Innovationsmanagement ist das Management von Neuerungen und umfasst die systematische:

  • Planung
  • Organisation
  • (Durch-) Führung und
  • Kontrolle

sämtlicher Aktivitäten in einem Unternehmen, die auf die Generierung und Nutzung von (technischen) Innovationen gerichtet sind.

Zitate über Innovationsmanagement

"So the question is not one of whether or not to innovate but rather of how to do so successfully."
John Bessant

"... the more we study innovation, the more we realize how complex a process it is and how difficult it is to 'master' it, whether at a corporate or government policy level."
Dora Marinova, John Phillimore

"Der vernünftige Mensch paßt sich der Welt an. Der unvernünftige Mensch besteht darauf, daß sich die Welt nach ihm zu richten hat. Deshalb hängt jeder Fortschritt von dem unvernünftigen Menschen ab."
George Bernard Shaw

"Wer aus der Menge herausragen will, muß so aufregende Produkte und Dienstleistungen schaffen, die Bedürfnissen entsprechen, von denen die Kunden noch nicht einmal geträumt hätten."
Tom Peters

"Kein Kunde kauft jemals ein Erzeugnis. Er kauft immer das, was das Erzeugnis für ihn leistet."
Peter F. Drucker

"Sehr einfache Ideen liegen nur in Reichweite der komplizierten Gehirne."
Rémy de Gourmont